Grundkurs Tiefschneefahren,
oder Einfahren für die kommende
Skitourensaison in den Stubaier Alpen

30.11 - 02.12.2018

 

Spezial: Wir bieten auch zusätzlich, wie bisher die Möglichkeit, eine Gruppe

mit geringeren Fahrkenntnissen auszubilden.
In dieser Gruppe wird langsam das Vertrauen in das eigene Können aufgebaut
und somit eine Skitour im freien Gelände ermöglicht.
Bitte bei der Anmeldung angeben.

Am Freitag reisen wir an und fahren uns Nachmittags auf den Pisten gemütlich ein.

Anschließend fahren wir ins Tal in unsere Unterkunft in Neustift.

Wir übernachten diese Saison wieder im Alpenhotel Viktoria****.

Zum Ankommen gibt es üblicherweise Kaffee und Kuchen und die Möglichkeit

vor dem Abendessen den Wellnessbereich zu nutzen.

 

Samstag und Sonntag wird in kleinen Gruppen intensiv an der Verbesserung
der Fahrtechnik gefeilt.
Um möglichst viele Skikilometer und damit Übungsmeter zu erreichen wird auf das
Aufsteigen mit Fellen verzichtet.
Kurze Aufstiege im Fall, dass es die Schneelage zulässt, machen wir mit den Skiern
am Rucksack.

Preis: 285 Euro/Person

Inklusive: - 2 x Übernachtung und Halbpension im  Hotel Viktoria****(3 TN pro Zimmer)
                    -  2,5 Tage Skipass Stubaier Gletscher
                    -  Snowguiding in kleinen Gruppen mit ausgebildeten Übungsleitern
                    -  Spaß
Ausrüstung: Skiausrüstung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde. Tagesrucksack (großer
                   Tourenrucksack stört beim Liftfahren), falls vorhanden ABS-Rucksack.
                   Warme Kleidung, da wir nicht Aufsteigen.
                   Wir empfehlen das Tragen eines Helms.
Anmeldefrist: bis 25.10.2018 per email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung: Michael Wittmann, Instructor Ski Alpin, FÜL Skihochtour
            

Überweisung auf: DAV Landshut DE33 7439 0000 0001 4017 42
                          BIC: GENODEF1LH1 VR-Bank Landshut eG
Kennwort "Tiefschneekurs Stubaital"

Die Anmeldung ist erst nach der Überweisung verbindlich.