Ludwig Breu klettert beim Deutschen Jugendcup aufs Podest

 


 

Am 24./25.6.2017 fand in Hilden der 4. Deutsche Jugendcup im Lead-Klettern und der 5. Deutsche Jugendcup im Speed-Klettern statt.

Beim Lead-Klettern rutschte Ludwig in einer Qualitour unglücklich ab, konnte aber insgesamt noch den 15. Platz belegen.

 

 

 

 

Beim Speed-Klettern "raste" er dann sensationell auf den 2. Platz, sein erster Podiumsplatz bei einem nationalen Wettbewerb. Durch seine konstant guten Leistungen auf den deutschen Klettercups konnte er sich in der deutschen Kletter-Rangliste auf den 4. Platz in der Jugend B nach vorne schieben.