Hochtouren-Durchquerung der Ötztaler Alpen (Grundkurs Teil 2/2)

Wir durchqueren einen Teil der Ötztaler Alpen, Vier stattliche Dreitausender stehen auf unserem Tourenplan, darunter als Höhepunkt der höchste Gipfel Tirols, die 3.772 Meter hohe Wildspitze. Die Tour ist als 2ter Teil des HT- Grundkurses gedacht und soll den TN die Möglichkeit geben das erlernte in der Praxis mit Unterstützung der Trainer anzuwenden. Die Tour soll Teilnehmer ansprechen die bei unserem Sektions-Hochtourengrundkurs teilgenommen haben.
Kursnummer: HT-2206
Termin: 04.09.- 09.09.2022
Ziel: Ötztaler Alpen
Ausganspunkt:
Aufstieg:
Voraussetzung: HT Grundkurs Sektion, Aufstieg 4 Std. / 1100 Hm Gletscherausbildung v. 23.02.2022 im Kletterzentrum ist obligatorisch.
Unterkunft: verschiedene Hütten
Ausrüstung: 8 (Ausrüstungsliste beachten!)
Schwierigkeit:
Kursinhalt:
Kursziel:
Leiter: Befurt Philipp und Mühlbauer Rudi
Organisation: Befurt Philipp und Mühlbauer Rudi Tel.: 0151/15224913 philipp.befurt@alpenverein-landshut.de
Tourenbesprechung: Mo 29.08. um 19:00 Uhr online
Teilnehmer: min. 10, max. 12
Teilnehmergebühr: 180,00 Euro (30,00 Euro Reservierungsgebühr) für Sektionsmitglieder 270,00 Euro (30,00 Euro Reservierungsgebühr) für andere Sektionen
Anmeldeschluss: 01.08.22