Hochtourenausbildung (Grundkurs Teil 1/2)

Ziel ist die Vermittlung von Grundlagen und erlernen von Fertigkeiten die für leichte Gletschertouren nötig sind z.B.: gehen in Seilschaft, Pickel- und Steigeisentechnik Sicherungsmethoden, etc. Mögliche Gipfelziele: Innere Sommerwand (3122m) oder das Wilde Hinterbergl (3288m).
Kursnummer: HT-2204
Termin: 14.07.-17.07.2022
Ziel: Stubaier Alpen
Ausganspunkt:
Aufstieg:
Voraussetzung: Grundkenntnisse im Bergsteigen, Gehzeit 5-6 Std. / 1100 Hm im Aufstieg Der Gletscherkurs am 23.02.2022 im Kletterzentrum ist obligatorisch
Unterkunft: Franz-Senn-Hütte (2147m)
Ausrüstung: 8 (Pro 3 TN ein Seil)
Schwierigkeit:
Kursinhalt:
Kursziel:
Leiter: Befurt Philipp und Mühlbauer Rudi Tel.: 0151/15224913 philipp.befurt@alpenverein-landshut.de
Organisation: Befurt Philipp und Mühlbauer Rudi
Tourenbesprechung: Do. 07.07. um 19:00 Uhr online
Teilnehmer: min. 10, max. 12
Teilnehmergebühr: 120,00 Euro Sektionsmitglied; 180,00 Euro andereSektion
Anmeldeschluss: 24.07.22