11.-12.06.2022 | Befurt & Mühlbauer

Watzmann-Überschreitung

Watzmann-Überschreitung, ein großer Klassiker, auf zwei Tage verteilt ein (fast) leichtes Spiel. Nach frühem Start vom Watzmannhaus, war der Grat selbst in 4 Stunden anregender und teilweise versicherter Kraxelei geschafft.

Traumwetter und 360 Grad Rundumpanorama am Südgipfel über der berühmten Ostwand mit beeindruckendem Blick zum 1.800 m tieferen Königsee waren der Lohn.

Der Abstieg dauerte dann noch über 6 Stunden, die eine Hälfte Klettergelände, die andere Wimbachgrieß.

Bei allen Beteiligten war am Ende dieses 14-Stunden-Tages immer noch ein breites Grinsen im Gesicht.

Vielen Dank an unsere Trainer Philipp & Rudi und an die Teilnehmer Lydia, Florian, Stefan, Andrea, Manfred und Theresa