MTB-Highlight in den Dolomiten „Stoneman Dolomiti“

Wir begeben uns auf den Ur-Stoneman-Trail. Initiiert wurde die Tour vom ehemaligen MTB-Weltmeister Roland Stauder. Sie führt durch eine grandiose Landschaft im Hochpustertal und die Dolomiten. Die erste Etappe führt von Sillian zur Sillianer-Hütte. Am 2. Tag folgt die fordernde Etappe über die Demutpassage zum Kreuzbergpass, weiter zu den Rotwandwiesen und schließlich nach Toblach. Am Tag 3 fahren wir über den Marchkinkele zurück nach Sillian. Wer mag, kann sich am Ende der Tour die Stoneman-Trophäe in Bronze holen. Weitere Informationen unter: www.stoneman.it Unterkunft ca. 100 Euro für 2 Übernachtungen inklusive Halbpension
Kursnummer: MTB-04
Termin: Termin Fr 9.07. bis So 11.07.2021
Ziel: Dolomiten, Hochpustertal, Osttirol; Startort Sillian, Österreich
Ausganspunkt:
Aufstieg:
Voraussetzung:
Unterkunft: Sillianer Hütte und Talschlusshütte im Fischleintal
Ausrüstung: Funktionsfähiges MTB, Helm; evtl. Knie- und Ellenbogenschoner (werden nicht dringend benötigt)
Schwierigkeit: Sehr gute Grundkondition ist erforderlich; es wird zusätzlich fortgeschrittene Fahrtechnik verlangt; auch längere Tragepassagen sind zu absolvieren;
Kursinhalt:
Kursziel:
Leiter: Hoffmann Christian
Organisation: Christian Hoffmann Tel.: 0176/22786910 Mail: hocpost@gmail.com
Tourenbesprechung:
Teilnehmer: Mind. 4, max. 6
Teilnehmergebühr: 70,00 Euro
Anmeldeschluss: Anmeldung bis 12.06.2021